Mittwoch, 19. Juli 2017

Sommerausflug

Hallo ihr Lieben,
in den vergangen Wochen war ich öfters mit meinem Fahrrad unterwegs und ich konnte dabei einige Sommermomente mit der Kamera festhalten.


Ich hoffe die folgenden Impressionen gefallen euch, viel Spaß beim Anschauen! :-)













Hier ist gerade ein heftiges Gewitter nachdem es heute unglaublich schwül war. Ich bange etwas um den Garten, ich hoffe alles bleibt an Ort und Stelle.

Habt eine gute restliche Woche und alles Liebe an euch,
eure Anne

Freitag, 14. Juli 2017

Mediterranes Flair im Garten

Hallo ihr Lieben,
wie ihr ja wisst gibt es bei uns im Garten einige Ecken im mediterranen Stil. Wir mögen das südländische Flair und die Lebensweise einfach zu gerne und das zeigt sich eben auch in unserem Garten. Das ist dann wie ein kleines bisschen "dolce vita" im eigenen Garten. :-)


Deshalb habe ich heute mal ein paar aktuelle Bilder welche euch hoffentlich ein bisschen von dem Süden träumen lassen.


Ich halte mich immer unglaublich gerne in diesen Gartenbereichen auf.




Eine Pflanze hat sich diesen Sommer neu zu den anderen gesellt. Seit Jahren habe ich von einem Zitronenbäumchen geträumt und dieses Jahr habe ich mir tatsächlich endlich eins gekauft. Ich war anfangs sehr skeptisch, ob das hier bei uns mit einem Zitronenbaum funktioniert. 


Ich bin aber unglaublich stolz drauf, das kleine Bäumchen blüht und trägt einige Früchte. Wie es die Überwinterung überstehen wird, ist da eine andere Frage. Ich bin gespannt und hoffe mal das Beste :-)


Auch in unserer anderen mediterranen Gartenecke blüht es momentan wunderschön. 


Vor allem der große Oleander blüht so üppig wie seit Jahren nicht mehr.


Nun wünsche ich euch allen ein entspanntes und sonniges Sommerwochenende. 

Alles Liebe und viele Grüße an euch,
eure Anne


Montag, 10. Juli 2017

Zauberhaftes Ostfriesland und die Insel Langeoog

Hallo ihr Lieben,
hier kommt der lange versprochene Beitrag über das schöne Ostfriesland und die traumhafte Ostfriesische Insel Langeoog. Wir waren im Frühling das erste Mal dort gewesen und haben uns sofort in diese Gegend verliebt.


Ganz besonders verzaubert haben mich allerdings die Ostfriesischen Inseln. Wir hatten einen Tagesausflug auf die Insel Langeoog gemacht.






 Die kilometerlangen breiten Sandstrände sind unglaublich schön, einfach nur traumhaft. 



Aber auch die kleinen, gemütlichen Inselorte laden zum Träumen ein. 


Hier vergeht die Zeit wirklich langsamer, es ist so ruhig und beschaulich. Außerdem gibt es auf den meisten Ostfriesischen Inseln, so auch auf Langeoog, keinen Autoverkehr.


So hört man in den kleinen Gässchen immer wieder Hufgetrappel und man fühlt sich wie vor einige Jahrzehnte zurückversetzt. 


Zum Strand und dem Hauptort auf Langeoog kommt man vom Schiffsanleger mit dieser historischen bunten Eisenbahn. Der Ausflug nach Langeoog hatte wirklich was nostalgisches und man konnte wunderbar zur Ruhe kommen.

Unser nächster Ausflug führte uns nach Greetsiel mit dem schönsten Sielhafen an der Nordseeküste.


Greetsiel ist ein zauberhafter, kleiner Ort mit vielen interessanten und individuellen Lädchen zum gemütlichen Bummeln.


Außerdem stehen in Greetsiel diese beiden Zwillingsmühlen. 


Die Kutterflotte in Greetsiel ist die größte Ostfrieslands. Unzählige bunte Kutter liegen dort vor den historischen Giebelhäusern verankert.




Ein anderer Ausflug führte uns zum Schloss Lütetsburg nahe Norden und Norddeich. 


Es ist in einen wunderschönen großen Park eingebettet. 


In dem Park stehen hunderte, wenn nicht sogar tausende Rhododendren, zur Blütezeit muss es unglaublich schön dort sein. Nach dem Spaziergang durch den Park kann man sich in dem gemütlichen Schlosscafé niederlassen und sich wahnsinnig leckere selbst gebackene Kuchen schmecken lassen.

Unseren nächsten Besuch hatten wir der Osterburg in Groothusen abgestattet. Die Osterburg ist eine mittelalterliche Wasserburg die auch von einem schönen Park umgeben ist. 


Auch hier gibt es ein tolles Café mit selbst gebackenen Kuchen, was absolut empfehlenswert ist.

In den kleinen, malerischen Orten in Ostfriesland stößt man an allen Ecken auf wunderschöne, verwunschene Häuser und Gärten.



Das Wahrzeichen Ostfrieslands ist dieser kleine bunte Leuchtturm, der Pilsumer Leuchtturm in der Region Krummhörn. 



Natürlich haben wir auch der Seehundstation in Norden einen Besuch abgestattet. Dort werden Kegelrobben und Seehunde großgezogen und wieder ausgewildert. 


Ich finde sie einfach zu niedlich. 


Wir waren von Ostfriesland total begeistert und werden sicherlich bald wieder hinfahren.


Nun wünsche ich euch allen eine wunderbare neue Woche und alles Liebe,
eure Anne

Sonntag, 9. Juli 2017

Romantischer Shabby-Look mit Rosen, Schleierkraut und Lavendel

Ihr Lieben,
ich weiß ich habe sie euch schon oft gezeigt, die Sitzecke im Shabby Chic - Look. 


Aber ich mag sie einfach zu gerne, gerade jetzt wo der Lavendel, die Rosen und das Schleierkraut zusammen blühen und man wunderbar mit ihnen dekorieren kann.


Ich mag die drei zusammen unheimlich gerne, sie sorgen für so eine schöne romantische Stimmung.




Vorhin war ich im Garten mit der Kamera unterwegs, daher habe ich jetzt wieder viele neue Gartenbilder auf meinem Laptop, die ich euch in den nächsten Tagen noch zeigen werde :-)

In den letzten Wochen war ich auch oft unterwegs um Landschaftsfotografien zu machen, auch die möchte ich euch gerne bald hier zeigen. Mal ganz davon abgesehen, dass ich euch auch aus unserem Frühlingsurlaub in Ostfriesland und dem Paris-Städtetrip im Herbst Bilder versprochen hatte. Ich komme momentan einfach nicht nach und fotografiere viel zu gerne. Aber das Problem kennt ihr ja sicherlich auch :-) 

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren, sonnigen freien Tag. Und all denen, die gerade Urlaub haben, eine schöne Ferienzeit. Ich stecke noch mitten im Prüfungsstress, heute gönne ich mir aber einen ruhigen Tag im Garten.

Lasst es euch gut gehen und alles Liebe,
eure Anne


© silentforce garden
Maira Gall